Hallo, ich bin Bozena
Designerin & Founder
von 36º Organic Line.

Über mich

Vor paar Jahren habe ich erfahren, dass ich an der seltenen Krankheit Mastozytose erkrankt bin. Dadurch bin ich zur Allergikerin geworden. Das Tragen von chemisch behandelten Stoffen, egal aus welchem Material, löst bei mir u.a. Juckreiz, Ekzeme und andere Hautprobleme aus, was für mich sehr unangenehm war und mein Leben sowie meine persönliche Ausstrahlung stark negativ beeinflusst hat.

Mein Wohlbefinden hat unter diesen Begleiterscheinungen gelitten. Ich habe mich damals auf die Suche nach Bekleidung gemacht, die bei mir keine Hautirritationen auslöst.

Nach ausgiebiger Recherche und Ausprobieren von verschiedenen Stoffen bin ich nun endlich fündig geworden und trage aus voller Überzeugung Bekleidung aus speziell produziertem Leinen und genieße die Vorteile, die sich daraus ergeben.

Die Eigenschaften von Leinen spüre ich im Alltag und auf meinen Reisen, im Sommer wie im Winter. Leinen ist schmutzabweisend, bakterizid, antistatisch und für Allergiker besonders gut geeignet. Sehr angenehm ist, dass Leinen im Sommer kühlend und im Winter wärmend ist.

Ich lege Wert auf ökologische Herstellung und faire Waren. Es ist mir nicht gelungen, fair hergestellte Ware im Handel zu kaufen. Das hat mich sehr motiviert, mein Unternehmen zu gründen. Daraus ist die Marke „36°“ entstanden.

Mit meinen Produkten verkaufe ich Bekleidungsware, die 100% in Handarbeit aus Leinen – Made in EU – ist. Alle Kleidungsstücke sind somit Unikate in höchster Qualität.

Ich habe durch die Leinenkleidung von 36° für mich persönlich einen bewussten Lebensstil gefunden, der sowohl meine ökologischen Werte widerspiegelt als auch mein Wohlbefinden unterstützt.

Probieren Sie es aus und gehören Sie zu den Menschen, die durch das Tragen der Leinenkleidung der Marke 36° das besondere Mikroklima für die menschliche Haut spüren und damit Körper- und Umweltbewusstsein sinnvoll miteinander verbinden.

  • Share:

Sie finden uns auch auf Sozialen Medien wie Instagram, Facebook, Twitter und Google +.
Folgen Sie uns und treten Sie mit uns in den Dialog.